Taschenbuch oder Hardcover?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von Phentesilea am Mi Feb 22, 2012 1:35 pm

Ich persönlich bevorzuge ja, wenns geht, Taschenbücher. 1. weil sie Billiger sind, und 2. weil sie praktischer zum mitnehmen und nicht zu sperrig sind.

Eure Meinungen?
avatar
Phentesilea

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.02.12
Alter : 21
Ort : Stuttgart

http://lies-um-zu-leben.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von perolicious am Do Feb 23, 2012 4:25 am

Ich mag beides! Unterwegs habe ich meist ein Taschenbuch dabei und zuhause lese ich dann die Hardcover-Bücher, die im Regal dann wunderschön aussehen! :-)
avatar
perolicious

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 09.02.12

http://www.perolicious.de

Nach oben Nach unten

Re: Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von Buechertippzzz am Do Feb 23, 2012 8:20 am

Ich mag gebundene Bücher mehr, weil sie irgendwie schöner im Regal aussehen!^^ Aber die sind immer so teuer! *grummel*
avatar
Buechertippzzz
Admin

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 27
Ort : Erfurt

http://buechertippzzz.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von Gwyneth am Do Feb 23, 2012 10:51 am

Mhhh ... also auf eine Art mag ich gebundene Bücher lieber. Wie schon gesagt wurde, sehen sie schöner im Regal aus. Ausserdem brauch man sich keine Sorgen um Knicke im Buchrücken machen bzw sich nicht drüber aufregen. Smile
Auf der anderen Seite finde ich sie unverschämt teuer und manchmal viel zu schwer.
avatar
Gwyneth

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 08.02.12
Alter : 25

http://gwynethsrezensionen.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von herzbuecher am Do Feb 23, 2012 11:01 am

Gwyneth schrieb:Auf der anderen Seite finde ich sie unverschämt teuer und manchmal viel zu schwer.
... und unhandlich, finde ich. Deshalb mag ich lieber Taschenbücher.
avatar
herzbuecher

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 08.02.12

http://herzbuecher.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von Anorielt am Do Feb 23, 2012 12:52 pm

Gwyneth schrieb:...und manchmal viel zu schwer.

Wie schwer so ein Hardcover sein kann habe ich erst bei "Tiger's Quest" und "Tiger's Voyage" gemerkt. Vielleicht liegts daran das sie größer sind als die meisten gebundenen Ausgaben, vielleicht am Papier, keine Ahnung. Allerdings muss ich sagen gefällt mir das bei den Büchern auch. Da ich am Schreibtisch lese und die Bücher dadurch abstützen kann, stört mich das Gewicht nie.

Allgemein mag ich Hardcover natürlich lieber als Taschenbücher. Sie sehen im Regal besser aus, Knicke in die Buchrücken reinzumachen ist fast unmöglich und irgendwie freue ich mich über Hardcover einfach mehr als über Taschenbücher. Außnahmen sind die großen Taschenbücher, die liebe ich.

Mal davon abgesehen das sowieso keines meiner Bücher das Haus verlässt, sondern ich den Kindle mitnehme falls ich mal wo länger warten muss und lesen möchte.
avatar
Anorielt

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 08.02.12
Alter : 27

Nach oben Nach unten

Re: Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von Kirsche am Sa Feb 25, 2012 10:57 am

Am liebsten hätte ich mein ganzes Regal nur voller Hardcover, weil diese sich einfach schöner anfassen lassen und mir, wenn ich sie auf dem Schoß zu liegen habe, das wahre Lesefeeling verpassen.
Das liegt aber auch daran, dass ich lieber zu Hause im Bettchen lese, wo ich Platz habe und mich um das Gewicht des Buches nicht kümmern muss. In der Bahn ist so ein Taschenbuch natürlich nützlicher.
Trotzdem: Hardcover bleiben für mich immer ein Stück schöner.
avatar
Kirsche

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 25.02.12

http://collectionofbookmarks.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von nyancore am So Feb 26, 2012 9:53 am

Ich mag auch beides Smile

Wie die meisten schon sagen sehen Gebunden Bücher im Regal einfach super aus. Auf die ist man meist besonders Stolz wenn
dann Besucher kommen und meinen Aww, hast du viele schöne Bücher lach*

Aber Taschenbücher sind einfach billiger und praktischer für Unterwegs. Und auch viel Preiswerter Smile Aber hier besteht
die Gefahr das eckelhafte Knicke im Buchrücken kommen brrr*
avatar
nyancore

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 25.02.12
Alter : 29

http://cupcatz.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Taschenbuch oder Hardcover?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten